AZOCOL Z 1

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL Z 1 wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Siebdruck­schablonen verwendet; es ist somit universell im Siebdruck einsetzbar. Die Beständigkeiten werden kaum durch hohe Luftfeuchtigkeiten beeinflußt.  AZOCOL Z 1 ist trotz hoher Beständigkeiten leicht ent­schichtbar.

 

 

AZOCOL Z 8

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht 

AZOCOL Z 8 wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Siebdruckschablonen verwendet. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL Z 8 ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen, es ist somit universell im Siebdruck einsetzbar. AZOCOL Z 8 ist trotz hoher Beständigkeitswerte leicht entschichtbar.

 

 

AZOCOL Z 109 CTS

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL Z 109 CTS  wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Sieb­­­druck­formen verwendet, die im konventionellen Belichtungsverfahren oder mit Hilfe des KIWO SCREEN­SETTERS hergestellt werden. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist  AZOCOL Z 109 CTS ideal für den Druck von gerasterten Groß­­flächenplakaten.

 

 

AZOCOL Z 110 CTS Violet

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL Z 110 CTS Violet  wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbe­ständiger Siebdruckformen verwendet, die im konventionellen Belichtungsverfahren oder mit Hilfe des KIWO SCREENSETTERS hergestellt werden. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist  AZOCOL Z 110 CTS Violet ideal für den Druck von geras­terten Großflächenplakaten.

 

 

AZOCOL Z 130

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL Z 130  wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Sieb­druckschablonen verwendet. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist  AZOCOL Z 130 ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeich­nungen, es ist somit universell im Siebdruck einsetzbar.  AZOCOL Z 130  ist gut entschichtbar.

 

 

AZOCOL Z 133

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL Z 133  wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Sieb­druckschablonen verwendet. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist  AZOCOL Z 133 ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeich­nungen, es ist somit universell im Siebdruck einsetzbar.  AZOCOL Z 133  ist leicht entschichtbar.

 

 

AZOCOL Z 140

für den universellen Einsatz im Siebdruck 

AZOCOL Z 140, „der Allrounder“ - ist aufgrund sehr guter Wasser- und Lösemittelbeständigkeit - für alle graphischen Siebdruckaufgaben geeignet. Besonders hervorzuheben ist die gute Kopierqualität, kombiniert mit exzellentem Ausdruckverhalten. Trotz der guten Beständigkeitswerte bleibt AZOCOL Z 140 immer leicht entschichtbar.

 

 

AZOCOL Z 155

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL Z 155 wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Sieb­druckschablonen verwendet. AZOCOL Z 155 ist besonders geeignet für den Druck von lösemittel­haltigen, wässrigen Druckmedien, wie z. B. von Wasserlacken, auf Wasser basierenden Kunststoff­farben oder Dispersionsklebstoffen. AZOCOL Z 155 ist aufgrund der relativ kurzen Belichtungszeit auch für die Projektionsbelichtung geeignet.

 

 

AZOCOL Z 160 HV

Hochviskose Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL Z 160 HV wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Sieb-druckformen verwendet. Aufgrund der hohen Viskosität und des hohen Feststoffgehaltes ist es besonders vorteilhaft für die Beschichtung grober Gewebe oder die Herstellung von Druckformen mit hoher Schablonenaufbaudicke (Elektronik-Industrie, Glasindustrie, ...).

 

 

AZOCOL Z 170 FL

Lösemittel- und wasserbeständige, hochreine Dual-cure Diazo-Kopierschicht, speziell für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen

 

AZOCOL Z 170 FL kann zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Siebdruckformen verwendet werden. Auch N-Methyl-pyrrolidon- (NMP-) haltige Druckmedien, wie sie z. B. in der Elektronikindustrie Verwendung finden, können verdruckt werden. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL Z 170 FL ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen. AZOCOL Z 170 FL bringt ein Optimum an Kopierqualität sowohl auf Stahl- als auch auf Polyester-Geweben. Dabei ist zu beachten, dass das hohe Auflösevermögen für Anwendungen bis zu Schablonenaufbaudicken von etwa 10-12 μm gegeben ist, darüber hinaus wird die Belichtungszeit merklich länger, und es ist mit Abstrichen beim Auflösevermögen zu rechnen.

 

Durch seine spezielle Herstellungsweise und  verfahrenstechnisch optimierten Fertigungsabläufe genügt AZOCOL Z 170 FL aufgrund seiner hohen Reinheit höchsten Ansprüchen des Siebdrucks, speziell in den Bereichen Elektronik, Medizin, Photovoltaik.

 

 

AZOCOL Z 171 EOM

Lösemittel- und wasserbeständige, hochreine Dual-cure Diazo-Kopierschicht, speziell für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen

AZOCOL Z 171 EOM kann zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Siebdruckformen verwendet werden. Auch N-Methyl-pyrrolidon- (NMP-)haltige Druckmedien, wie sie z. B. in der Elektronikindustrie Verwendung finden, können verdruckt werden. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL Z 171 EOM ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen. AZOCOL Z 171 EOM bringt ein Optimum an Kopierqualität sowohl auf Stahl- als auch auf Polyester-Geweben. Dabei ist zu beachten, dass das hohe Auflösevermögen für Anwendungen bis zu Schablonenaufbaudicken von etwa 10-12 μm gegeben ist, darüber hinaus wird die Belichtungszeit merklich länger, und es ist mit Abstrichen beim Auflösevermögen zu rechnen.

  

Durch seine spezielle Herstellungsweise und verfahrenstechnisch optimierten Fertigungsabläufe genügt AZOCOL Z 171 EOM aufgrund seiner hohen Reinheit höchsten Ansprüchen des Siebdrucks, speziell in den Bereichen Elektronik, Medizin, Photovoltaik.

 

 

AZOCOL Z 175 GOLD

Lösemittel- und wasserbeständige, hochreine Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht, speziell zum Einsatz für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen

AZOCOL Z 175 GOLD wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Siebdruckformen verwendet. Auch N-Methyl-pyrrolidon- (NMP-) haltige Druckmedien, wie sie z. B. in der Elektronikindustrie Verwendung finden, können verdruckt werden. Aufgrund des exzellenten Auflöse­vermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL Z 175 GOLD ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen.

 

AZOCOL Z 175 GOLD bringt ein Optimum an Kopierqualität so­wohl auf Stahl- als auch auf Polyester-Geweben. Dabei ist zu beachten, dass das hohe Auflöse­vermögen für Anwendungen bis zu Schablonenaufbaudicken von etwa 10-12 µm gegeben ist, darüber hinaus wird die Belichtungszeit merklich länger, und es ist mit Abstrichen beim Auflöse­vermögen zu rechnen. Wenn man die hohe Resistenz von AZOCOL Z 175 GOLD bei höheren Aufbaudicken nutzen will, kann man auf die Diazosensibilisierung verzichten.  

 

Durch seine spezielle Herstellungsweise und verfahrenstechnisch optimierten Fertigungsabläufe genügt AZOCOL Z 175 GOLD aufgrund seiner hohen Reinheit höchsten Ansprüchen aus vielen Anwendungs-bereichen des Siebdrucks (Elektronik, Medizin, Photovoltaik). Dazu trägt auch das spezielle Ver-packungskonzept bei, das Schmutzkontamination durch anhaftende Partikel verhindert.

 

 

AZOCOL Z 180 NanoCoat

Wasser- und lösemittelbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht auf Nanotechnologiebasis

AZOCOL Z 180 NanoCoat  ist eine wasser- und lösemittelbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopier­schicht, die universell eingesetzt werden kann. Besondere Vorteile bietet sie beim Glas- und Keramik­druck, da durch den Einsatz der Nanotechnologie höchste Beständigkeiten gegen mechanischen Abrieb durch abrasive bzw. keramische Druckmedien erreicht werden. Das gewohnte Nachhärten mit einem chemi­schen Härtemittel entfällt, eine Nachbelichtung mit UV-Licht genügt.

 

 

AZOCOL Z 190 H

Chemisch härtbare Diazo-Kopierschicht

AZOCOL Z 190 H wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, wasserbeständiger Siebdruckschablonen verwendet. Die Auflagenfestigkeit kann durch chemisches Härten mit KIWOSET K-T wesentlich erhöht werden; vor dem Härten ist AZOCOL Z 190 H mit PREGASOL-Produkten entschichtbar. Bevorzugte Einsatzgebiete sind der Textil- und Keramikdruck.

 

 

AZOCOL X-CEL

Lösemittelbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht mit sehr geringem Oberflächenwider­stand (Gleiteffekt)

AZOCOL X-CEL wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittelbeständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund des besonderen Gleiteffekts, des exzellenten Auflösevermögens und der hervor­ragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL X-CEL ideal für den anspruchsvollen Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen geeignet.

 

 

AZOCOL S 300

Lösemittelbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht, leicht entschichtbar

AZOCOL S 300 wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und UV-Farben-beständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund des guten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL S 300 ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen (Schaltungsdruck, keramische Abziehbilder, Skalen usw.). Durch seine hohe Elastizität ist es auch für den Druck von Hohlkörpern und für Druckaufgaben, bei denen über Materialkanten hinweg gedruckt wird, geeignet. AZOCOL S 300 bleibt auch nach höchsten Auflagen leicht entschichtbar.

 

 

AZOCOL S 301 GOLD

Lösemittelbeständige, hochreine Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL S 301 GOLD wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und UV-Farben-beständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund des guten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL S 301 GOLD ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen (Schaltungsdruck, keramische Abziehbilder, Skalen usw.). Durch seine hohe Elastizität ist es auch für den Druck von Hohlkörpern und für Druckaufgaben, bei denen über Materialkanten hinweg gedruckt wird, geeignet.

 

Durch seine spezielle Herstellungsweise und verfahrenstechnisch optimierten Fertigungsabläufe genügt AZOCOL S 301 GOLD aufgrund seiner hohen Reinheit höchsten Ansprüchen des Siebdrucks, beispielsweise in den Bereichen Elektronik, Medizin, Photovoltaik. Dazu trägt auch das spezielle Verpackungskonzept bei, das Schmutzkontamination durch anhaftende Partikel verhindert.

 

 

AZOCOL S 305 FL

Lösemittelbeständige Dual-cure Diazo-Kopierschicht, speziell zum Einsatz für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen

AZOCOL S 305 FL wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittelbeständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL S 305 FL ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen. AZOCOL S 305 FL bringt ein Optimum an Kopierqualität sowohl auf Stahl- als auch auf Polyester-Geweben. Dabei ist zu beachten, dass das hohe Auflösevermögen für Anwendungen bis zu Schablonenaufbaudicken von etwa 10-12 μm gegeben ist, darüber hinaus wird die Belichtungszeit merklich länger, und es ist mit Abstrichen beim Auflösevermögen zu rechnen.

 

 

AZOCOL S 306

Lösemittelbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht, leicht entschichtbar

AZOCOL S 306  wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und UV-Farben-beständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund des guten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschen­überquerung ist AZOCOL S 306 ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen (Schaltungsdruck, keramische Abziehbilder, Skalen usw.). Durch seine hohe Elastizität ist es auch für den Druck von Hohlkörpern und für Druckaufgaben, bei denen über Materialkanten hinweg gedruckt wird, geeignet. AZOCOL S 306  bleibt auch nach höchsten Auflagen leicht entschichtbar.

 

 

AZOCOL S 309

Lösemittelbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht, leicht entschichtbar

AZOCOL S 309  wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittelbeständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist  AZOCOL S 309  ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen (Schaltungsdruck, keramische Abziehbilder, Skalen). Da AZOCOL S 309 unter dem Einfluss von Druckmedien und Löse-mittelreinigern praktisch nicht verfilmt, bleibt sie immer leicht entschichtbar.

 

 

AZOCOL S 390 Conduct

Lösemittelbeständige, elektrisch leitfähige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL S 390 Conduct wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittelbeständiger Siebdruckformen, vorzugsweise mit dem ebenfalls elektrisch leitfähigen KIWOFILLER 409-13 Conduct, verwendet. Mit elektrisch leitfähigen Schablonen vermeidet man statische Aufladungen bei schnellen Rakelbewegungen und beim Bedrucken sehr glatter Oberflächen. Ebenso werden Aufladungen bei Siebwaschprozessen vermieden.

 

 

AZOCOL POLY-PLUS S

Lösemittelbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL POLY-PLUS S wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittelbeständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund des exzellenten Auflösevermögens und der hervorragenden Maschenüberquerung ist AZOCOL POLY-PLUS S ideal für den Druck feinster Raster, Schriften und Zeichnungen (Schaltungsdruck, keramische Abziehbilder, Skalen). Durch seine hohe Elastizität ist es auch für den Druck von Hohlkörpern und für Druckaufgaben, bei denen über Materialkanten hinweg gedruckt wird, geeignet. Infolge relativ guter Wasserbeständigkeit sind auch Kleinauflagen mit wasserbasierenden Druckmedien möglich.

 

 

AZOCOL POLY-PLUS S-RX

Lösemittel- und wasserbeständige Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL POLY-PLUS S-RX  wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbestän­diger Siebdruckschablonen verwendet. AZOCOL POLY-PLUS S-RX ist besonders geeignet für den Druck von lösemittelhaltigen, wässrigen Druckmedien, wie z. B. von Wasserlacken, auf Wasser basie­renden Kunststoffarben oder Dispersionsklebstoffen. AZOCOL POLY-PLUS S-RX zeichnet sich durch höchste Auflösung und Konturenschärfe aus.

 

 

AZOCOL POLY-PLUS W

Wasserbeständige, feststoffreiche Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht

AZOCOL POLY-PLUS W wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, wasserbeständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund der ebenfalls relativ hohen Lösemittelbeständigkeit ist es besonders geeignet für den Druck mit lösemittelhaltigen, wässrigen Druckmedien, wie z. B. auf Wasser basierenden Kunststoff-Farben oder Dispersionsklebstoffen. Der für eine Siebdruck-Kopierschicht außerordentlich hohe Feststoffgehalt von ca. 45 % ermöglicht einen sehr guten Siebstrukturausgleich.

 

 

AZOCOL POLY-PLUS HV

Hochviskose Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht 

AZOCOL POLY-PLUS HV wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, lösemittel- und wasserbeständiger Siebdruckformen verwendet. Aufgrund der hohen Viskosität und des hohen Feststoffgehaltes ist es besonders vorteilhaft für die Beschichtung grober Gewebe oder die Herstellung von Druckformen mit hoher Schablonenaufbaudicke (Elektronik-Industrie, Dichtungsdruck,...).

 

 

AZOCOL POLY-PLUS H-WR

Chemisch härtbare Diazo-UV-Polymer-Kopierschicht 

AZOCOL POLY-PLUS H-WR wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger, wasserbeständiger Siebdruckformen verwendet. Da auch eine relativ gute Lösemittelbeständigkeit gegeben ist, ist es ideal für hohe Auflagezahlen bei wasserbasierenden Farben, die oft noch Lösemittel- oder Monomeranteile besitzen. Die hohe Auflagenfestigkeit erreicht man durch chemisches Härten mit KIWOSET K-T; vor dem Härten ist AZOCOL POLY-PLUS H-WR mit PREGASOL-Produkten entschichtbar.

 

 

Folgen Sie uns auf

Facebook    Twitter    LinkedIn

KIWO benutzt sog. Cookies, um bestimmte Services für Sie zur Verfügung stellen zu können. Weitere Informationen und OptOut Verstanden